Rechtsanwälte
Fachanwälte **
Notar *

Dieter Krull "bis 2017"
Wolfgang Horstkotte *,**
Dirk Henrich-Held **

WIR SIND UMGEZOGEN WIR SIND UMGEZOGEN

Regenstorstr. 40
32657 Lemgo

Telefon: 05261 / 94 55 0
Telefax: 05261 / 94 55 44
e-mail: info@kanzlei-khh.de

Rechtsanwalt Dr. Lüderitz
Maxim Gorki Straße 10
39108 Magdeburg

Telefon: 0391 / 2447550
Telefon: 0172 / 390 53 96
Telefax: 0391 / 544 13 62

Wegbeschreibung & Parkplätze

Datenschutzerklärung.

Mit den folgenden Hinweisen möchten wir Ihnen einen einfachen Überblick darüber geben, was mit Ihren personenbezogenen Daten – also Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können – passiert, wenn Sie unsere Website besuchen.

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und verwenden hierfür Technologien, die Ihnen zugleich eine leistungsfähige und sichere Online-Nutzung ermöglichen.

Die folgende Erklärung ist Bestandteil der Website und regelt das Erheben und Nutzen Ihrer persönlichen Daten. Bei Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die hier beschriebenen Verfahrensweisen ein.

Bitte beachten Sie, dass persönliche Informationen, die Sie in öffentlich zugänglichen Bereichen machen, von anderen Benutzern missbraucht werden können.

Die Nutzung der Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung in Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Soweit sie einem "Link" auf unserer Website folgen, überprüfen Sie bitte die Datenschutzerklärung der verlinkten Website, damit Sie wissen, wie diese Websites Ihre Informationen speichern und verwenden. Wir sind nicht für die Datenschutzerklärung anderer Websites verantwortlich.

 

Datenerfassung auf unserer Website

Die Erfassung Ihrer Daten erfolgt durch den Websitebetreiber – nähere Angaben entnehmen Sie bitte dem Impressum.

 

Wie werden Ihre Daten erfasst?

Ihre Daten – wie z.B. E-Mail-Adresse, Name, Anschrift und Telefonnummer werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Andere Daten können automatisch erhoben werden, wie z.B. sogenannte Server-LOG-Dateien (IP-Adresse, Domainname, Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufes u.a.) bzw. anonyme demografische Informationen, die Ihnen nicht eindeutig zuzuordnen sind, wie Postleitzahl, Alter, Geschlecht, Vorlieben, Interessen, Hobbies, Favoriten, usw. 

Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website besuchen.

 

Wofür werden Ihre Daten erfasst?

Diese Informationen werden von uns benutzt, um die Servicequalität zu erhalten und um ggf. allgemein Statistiken zu erstellen.

Sie werden von uns benutzt, um die Website "kanzlei-khh" zu betreiben und den gewünschten Service anzubieten und Sie über unseren Leistungsumfang und unser Leistungsangebot, ggf. in Zusammenarbeit mit Dritten (Geschäftspartner u.a.) zu informieren oder Daten über gewünschte Leistungsangebote zu erheben und ausschließlich für eigene  Zwecke zu nutzen und zu verarbeiten.

Diese Daten werden weder an Dritte veräußert oder in sonstiger Weise zugänglich gemacht, soweit hierzu keine ausdrückliche Verpflichtung besteht.

Sofern ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert wird oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesem Zwecke erforderlich ist (Bestandsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrages) erforderlich ist. Hierbei werden steuer-, handels- und berufsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen müssen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Ihre persönlichen Daten für gerichtliche Auseinandersetzungen einzusetzen, falls dies erforderlich ist.

 

Verwendung von Cookies

Soweit die Website sogenannte Cookies verwendet, geschieht dies, um die Nutzung zu erleichtern, sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Server auf Ihrer Festplatte abgelegt und die von Ihrem Browser gespeichert wird. Cookies können nicht dazu verwendet werden, Programme auszuführen oder einen Virus zu verbreiten. Cookies sind Ihnen persönlich zugeschrieben und können nur von einem Webserver in der Domain gelesen werden, die sie selbst erstellt haben. Einer der Hauptgründe für die Verwendung von Cookies ist es, Ihnen eine komfortable Nutzung zu ermöglichen und Zeit zu sparen. Aufgabe eines Cookies ist es, dem Web-Server zu melden, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückgekehrt sind. Das Cookie hilft, spezifische Informationen bei zukünftigen Besuchen der Website wieder zu verwenden und sie bei der Handhabung zu unterstützen.

Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser aber auch so einstellen, dass er nur die Cookies der von Ihnen bevorzugten Websites speichert. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und dies nur im Einzelfall erlauben und/oder das Sie sich dazu entscheiden, Cookies abzulehnen, kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein, es kann die Nutzung etwaiger interaktiver Angebote nicht möglich sein.

Server-LOG-Dateien

Der Provider der Site erhebt und speichert automatisch Informationen (sogenannter Server-LOG-Dateien), die Ihr Browser automatisch übermittelt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgen nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO; darin ist die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Statistische Auswertungen

Diese Website benutzt "Piwik", eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sogenannte Cookies, die auf dem Computer gespeichert werden und die Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über ihre Nutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzbar sind.

Sie können sich also entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Web-Analyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer, nicht personenbezogener Daten zu ermöglichen.

 

Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen

Wir schützen Ihre persönlichen Informationen vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung  oder Veröffentlichung. Ihre persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, werden in einer kontrollierten sicheren Umgebung verwahrt, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden. Wenn sicherheitsrelevante persönliche Informationen, wie z.B. Kreditkartennummern o.ä. an andere Webseiten übermittelt werden, werden sie durch Verschlüsselung des Protokolls "Secure Socket Layer "SSL)" geschützt.

Datenübertragbarkeit und Auskunft

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Widerruf

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht

Hinweisen möchten wir darauf, dass Ihnen im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zusteht. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte (NRW). Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können Sie dem folgenden Link entnehmen:

https://bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Allgemeine Hinweise

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung bei Bedarf zu aktualisieren, insbesondere, um sie an rechtliche und gesellschaftliche Veränderungen anzupassen. Wir werden Sie über diese Änderungen auf der Website informieren. Die Änderung wird verbindlich, soweit Sie ihr nicht ausdrücklich widersprechen.

Soweit Sie Fragen und Anregungen haben, wenden Sie sich gern an uns. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Adresse und Telefonnummer für schriftliche oder persönliche Kontaktaufnahme finden Sie im Impressum oder auf der Kontaktseite der Website.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung, d.h. die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, auf dieser Website ist die:

Wolfgang Horstkotte und Dirk Henrich-Held GbR
Mittelstraße 12, 32657 Lemgo
Telefon: 05261 – 9455-0
E-Mail: info@kanzlei-khh.de

 

 



Auf dieser Seite wird kein Tracking eingesetzt.